Zurück zum Überblick

Etappen eines Windenergieprojektes

Projekt: konkrete informationen an die bevölkerung

Beteiligung der Gemeinde: Aktive Rolle
Hauptakteur(e): Gemeinde und Entwickler

Nach der Durchführung der Untersuchungen, die für die Planung erforderlich sind, legt der Entwickler den optimalen Standort der Windanlagen aus ökologischer, wirtschaftlicher und gesellschaftlicher Sicht fest. Auf dieser Basis realisiert der Entwickler eine zweite Serie an Fotomontagen, die unter anderem von der Gemeinde für die Information der Bevölkerung über die konkrete Umsetzung des Projekts verwendet wird.

gute Praxis

Die Gemeinde erstellt eine kleine Broschüre mit (neuen) Fotomontagen und den Eckdaten zum Projekt: Standort der Anlagen, beteiligte Akteure, Status des Projekts, Ergebnisse der Umweltverträglichkeitsprüfungen usw. Die Broschüre wird der Bevölkerung in Papierform abgegeben, aber auch auf der Website der Gemeinde publiziert.