Verfahren

Zurück zum Überblick

Etappen eines Windenergieprojektes

Machbarkeit: voruntersuchung zur umweltverträglichkeit

Beteiligung der Gemeinde: Aktive Rolle
Hauptakteur(e): Gemeinde, Projektträger, Entwickler

Der Entwickler führt die für die Voruntersuchung erforderlichen Studien durch und präsentiert ein Pflichtenheft, in dem die im Rahmen des Umweltverträglichkeitsberichts zu untersuchenden Umweltauswirkungen des Projekts, die vorgesehenen Untersuchungsmethoden sowie der geografische und zeitliche Rahmen dieser Untersuchungen präzisiert werden. Bereits in dieser Phase hält sich der Entwickler für eine Sitzung mit dem Kanton zur Verfügung , falls dieser dies wünscht. Der Entwickler unterbreitet den Voruntersuchungsbericht und das Pflichtenheft dem zuständigen kantonalen Amt, das letzteres genehmigt, wenn es deren Erwartungen entspricht.