News

Windenergieanlage von Lego für unter den Weihnachtsbaum

Lego verkauft gemeinsam mit dem Anlagebauer Vestas eine Windenergieanlagen zum Nachbauen. Das 826-teilige Modell ist fast einen Meter hoch und steht auf einem bewaldeten Hügel. Baumeisterinnen und -meister können neben ein Haus mit eingerichteter Terrasse, einem funktionierenden Terrassenlicht und mit Strom versorgter Windkraftanlage bauen. Das Set umfasst ebenfalls drei Techniker-Minifiguren.

Das 826-teilige Modell ist fast einen Meter hoch und steht auf einem bewaldeten Hügel.
Das 826-teilige Modell ist fast einen Meter hoch und steht auf einem bewaldeten Hügel.

Das Set ist 100 cm hoch, 72 cm breit sowie 31 cm tief und verfügt über justierbare Rotorblätter (natürlich sind diese nicht so gross wie die Originale, welche mehr als 2 m länger sind als ein Londoner Doppeldeckerbus – dennoch sind sie eindrucksvoll), einen detaillierten Turm, eine bewegliche Maschinengondel sowie Warnlichter für Flugzeuge und Stromfunktionen zum Automatisieren des Sets.

Tags

Akzeptanz, Technik