News

Dänemarks Windenergieanlagen deckten am 23.2.17 100 % des Strombedarfs des Landes

Am Mittwoch, dem 23.2.17, deckte die Stromproduktion der Windenergieanlagen in Dänemark 100 % des Strombedarfs des Landes. 70 Mio. Kilowattstunden wurden von Onshore-Anlagen und 27 Mio. Kilowattstunden von Offshore-Anlagen produziert.

Die 97 Mio. Kilowattstunden, die an diesem Tag insgesamt in Dänemark produziert wurden, entsprechen dem Verbrauch von 10 Millionen europäischen Haushalten. Auch in Deutschland wurden am 23.2.17 mit 52 % Windstrom an der Deckung des Strombedarfs Höchstwerte erzielt, in Irland betrug der Windstromanteil 42 %. Insgesamt deckten die Windenergieanlagen in der EU an diesem Tag 19 % des EU-Stromverbrauchs.

Text: Suisse Eole, Quelle: Wind Europe

Insgesamt deckten die Windenergieanlagen in der EU am 23.2.17 19 % des EU-Stromverbrauchs.
Insgesamt deckten die Windenergieanlagen in der EU am 23.2.17 19 % des EU-Stromverbrauchs.

Tags

Internationales, Technik