News

Niederlande: Züge fahren ausschliesslich mit Windenergie und emissionsfrei


Windenergie hat in den Niederlanden eine lange Tradition. Seit Januar 2017 werden nun alle niederländischen Züge mit Windenergiestrom betrieben. Die niederländische Bahngesellschaft NS ist die erste, die komplett auf einen emissionsfreien Eisenbahnbetrieb umgestellt hat. Realisiert werden konnte die Umstellung dank eines Vertrags, den NS 2015 mit dem Energiedienstleister Eneco geschlossen hat.

NS befördert 600‘000 Fahrgäste täglich und verbraucht dazu ca. 1.2 Milliarden Kilowattstunden Strom pro Jahr. Dieser stammt seit Anfang des Jahres ausschliesslich aus Windenergieanlagen des Energiedienstleisters. Die Leistung eines Windrads bei einer Stunde Laufzeit reicht aus, um einen Zug 200 Kilometer weit fahren zu lassen. NS ist Vorreiter bei der Umstellung des Bahnverkehrs auf 100 % erneuerbare Energien.

Quelle: UNKlima

Tags

Internationales, Umwelt, Wirtschaft/Finanzen