News

Kantonsseminar: Sachgerechte Planung und Bewilligung von Windenergie-Projekten, 19.11.2015, Biel

Die Planung und Bewilligung von Windenergieprojekten ist vielschichtig und anspruchsvoll. Die föderalistische Struktur und die umfassenden Mitwirkungs- und Beschwerdemöglichkeiten führen bei vielen Projekten zu langwierigen Verfahren.

Während des Seminars werden Lösungsansätze und Erfahrungen mit Windprojekten ausgetauscht. Dabei stehen nicht nur die ordentlichen Planungs- und Bewilligungsverfahren, sondern auch juristische Verfahren im Fokus.

Die Ziele des Seminars

ReferentInnen

Markus Geissmann, Bereichsleiter Windenergie, Bundesamt für Energie
Isabelle Chevalley, Präsidentin Suisse Eole – Gemeinsam für Windenergie
Harald Schmidlin, IWB, Leiter Beteiligungsmanagement, Basel
Pierre Honsberger, Pierre Honsberger Environnement et planification
Raphaël Macchi, Service du Développement Territorial, République et Canton du Jura
Jacques P. Feiner, Abteilungsleiter Richtplanung und Grundlagen, Amt für Raumplanung des Kantons Graubünden

Christine Guy-Ecabert, Universität Neuenburg, Lehrstuhl für Raumentwicklung und Prävention resp. Beilegung von Streitigkeiten

Weitere Informationen erhalten Sie im Detailprogramm (pdf-Datei).

Anmeldungen sind bis zum 10. November 2015 herzlich willkommen.

Eine elektronische Anmeldemöglichkeit findet sich unter folgendem Link.

Tags

Energiepolitik, Kantone, Veranstaltungen