Wanderfalken an Windenergieanlage

©Heinz Mertineit, naturschutzteam.de

Häufige Fragen zur Windenergie

FAQ

Antworten auf ihre Fragen

Gute Gründe für Windenergie in der Schweiz

mehr +

Statements zur Windenergie in der Schweiz

Was sagen eigentlich Schülerinnen und Schüler im Entlebuch zur Windenergie und ihren Windenergieanlagen?

Weitere Statements in Kurzfilmen

Zitate zur Windenergie


"Dabei stellen pauschale Abstandsregelungen, wie im Klimakabinett beschlossen, weder für mehr Akzeptanz noch für den Artenschutz eine sinnvolle Lösung dar und verhindern den Ausbau, statt ihn voranzutreiben“

WWF Deutschland, in einer Medienmitteilung zum veröffentlicht Positionspapier zum naturverträglichen Ausbau der Windenergie an Land, 1.10.2019



Weitere Zitate


Dokumentation und Faktenblätter

Nachfolgend finden Sie Dokumentationen und Faktenblätter

mehr +

Medieninfos

Alle Informationen für Medienschaffende und weitere Interessierte, sowie Bilder und Filme rund um die Windenergie

mehr +

News

96% der Schweizer Bevölkerung will Strom aus erneuerbaren Energien – und das darf auch etwas mehr kosten

Die Energiewende in der Schweiz stösst auf breite Akzeptanz, wie eine repräsentative Bevölkerungsumfrage von gfs-zürich im Auftrag der SES zeigt. Gewünscht wird eine einheimische, erneuerbare und umweltfreundliche Energieversorgung, und das lieber schon morgen als erst übermorgen. Zudem darf die Wende etwas kosten.

Wissenschaftlicher Beirat der AEE Suisse begrüsst die Energieperspektiven 2050+ - weist aber auf einige kritische Punkte hin, nicht zuletzt in Sachen Windenergie

Das Ziel einer klimaneutralen Schweiz bis 2050 ist erreichbar, die dafür erforderliche Transformation des Energiesystems ist finanzierbar und vorteilhaft für die Wirtschaft – das zeigen die Szenarien der Energieperspektiven 2050+. Damit dies gelingt, sieht der wissenschaftliche Beirat der AEE Suisse sofortigen Handlungsbedarf für eine konsequente Umsetzung. Zudem weist er darauf hin, dass nicht in allen Bereichen die verfügbaren technischen und wirtschaftlichen Potenziale ausgeschöpft werden, unter anderem im Bereich Windenergie.

Neue Broschüre „Windenergie ist systemrelevant“

Zwei Drittel des Windstroms wird im Winter produziert. Damit ist er für die Versorgungssicherheit systemrelevant und ergänzt die Solar- und Wasserkraft, die im Winter weniger produzieren. Die wichtigsten Argumente für Windenergie, informativ und einfach verständlich aufbereitet, finden Sie in der neuen Broschüre „Windenergie ist systemrelevant“.

Nationale Windenergietagung 2021 mit Bundesrätin Simonetta Sommaruga: Welchen Wert hat der Schweizer Windstrom in der Energieversorgung? Jetzt anmelden!

Am Dienstag, 31. August 2021, findet ab 12.45 Uhr in Bern die Nationale Windenergietagung statt. Hauptthema ist der Wert der Windenergie in der Energieversorgung der Schweiz. Erfahren Sie mehr über die Rolle der Windenergie und tauschen Sie sich mit den rund 150 Teilnehmenden aus. Melden Sie sich jetzt an, die Teilnehmerzahl ist begrenzt!

mehr +