Wanderfalken an Windenergieanlage

©Heinz Mertineit, naturschutzteam.de

Häufige Fragen zur Windenergie

FAQ

Antworten auf ihre Fragen

Gute Gründe für Windenergie in der Schweiz

mehr +

Statements zur Windenergie in der Schweiz

Was sagen eigentlich Schülerinnen und Schüler im Entlebuch zur Windenergie und ihren Windenergieanlagen?

Weitere Statements in Kurzfilmen

Zitate zur Windenergie


"Dabei stellen pauschale Abstandsregelungen, wie im Klimakabinett beschlossen, weder für mehr Akzeptanz noch für den Artenschutz eine sinnvolle Lösung dar und verhindern den Ausbau, statt ihn voranzutreiben“

WWF Deutschland, in einer Medienmitteilung zum veröffentlicht Positionspapier zum naturverträglichen Ausbau der Windenergie an Land, 1.10.2019



Weitere Zitate


Dokumentation und Faktenblätter

Nachfolgend finden Sie Dokumentationen und Faktenblätter

mehr +

Medieninfos

Alle Informationen für Medienschaffende und weitere Interessierte, sowie Bilder und Filme rund um die Windenergie

mehr +

News

Schweizer Windenergieanlagen überflügeln die prognostizierte Produktion um 22 %

Erneute Rekordproduktion bei Schweizer Windenergieanlagen: Im ersten Halbjahr 2021 wurde 22 % mehr Strom produziert als budgetiert. „Diese Rekordproduktion zeigt einmal mehr, dass es nicht an Wind fehlt, sondern an Windenergieanlagen, die den Wind nutzen!“, erklärt Isabelle Chevalley, Präsidentin von Suisse Eole und Nationalrätin. 2019 und 2020 produzierten die Schweizer Windparks 14% mehr Strom als bei ihrem Bau veranschlagt.

Nationale Windenergietagung 2021 mit Bundesrätin Simonetta Sommaruga: Welchen Wert hat der Schweizer Windstrom in der Energieversorgung? Jetzt anmelden!

Am Dienstag, 31. August 2021, findet ab 12.45 Uhr in Bern die Nationale Windenergietagung statt. Hauptthema ist der Wert der Windenergie in der Energieversorgung der Schweiz. Erfahren Sie mehr über die Rolle der Windenergie und tauschen Sie sich mit den rund 150 Teilnehmenden aus. Melden Sie sich jetzt an, die Teilnehmerzahl ist begrenzt! Für die Teilnahme an der Windenergietagung benötigen Sie ein Covid-Zertifikat und ein offizielles Ausweisdokument.

Österreich: Unbeständiger Mai bringt Windstromrekord – mit 51% höchster Windstromanteil in ganz Europa

Am 13. Mai war Österreich Europas Windstromland Nummer 1. „Dabei wurde deutlich, welches Potenzial in Österreich in der Windkraft steckt“, erklärt Stefan Moidl, Geschäftsführer der IG Windkraft. An diesem Tag erzeugten die österreichischen Windenergieanlagen 73.3 Millionen Kilowattstunden (kWh) Windstrom und somit 50.5 Prozent des gesamten österreichischen Strombedarfs. Dies entspricht der Hälfte der jährlichen Windstromproduktion in der Schweiz.

Die Bevölkerung der Dörfer Corgémont und Cortébert im Berner Jura stimmen dem Windparkprojekt Jeanbrenin mit über 90% zu

Am 22. Juni stimmten die Bewohnerinnen und Bewohner von Corgémont und Cortébert im Berner Jura an ihren jeweiligen Gemeindeversammlungen deutlich für das Windparkprojekt Jeanbrenin : Erstere mit 88 Ja- gegen 7 Nein-Stimmen sowie zwei Enthaltungen und die zweite mit 35 Ja und 3 Enthaltungen. Das Projekt sieht eine Anlage auf der Anhöhe bei Bise-de-Cortébert und zwei auf dem Gemeindegebiet in Corgémont vor.

mehr +