©windenergy.ie

©Fotolia

©Fotolia

©Suisse Eole

©Suisse Eole

©Photo: Fabrice Giroud/RhonEole

Statements zur Windenergie in der Schweiz

Was sagen eigentlich Schülerinnen und Schüler im Entlebuch zur Windenergie und ihren Windenergieanlagen?

Weitere Statements in Kurzfilmen

Häufige Fragen zur Windenergie

FAQ

Antworten auf häufige Fragen zur Windenergie


Zitate zur Windenergie

Dubach


"Wir wehren uns gegen Schnellschüsse und eine Emotionalisierung der Diskussion. Zuerst müssen nun alle Fakten auf den Tisch"
 
Reto Dubach, Regierungsrat, Baudirektor des Kantons Schaffhausen im Interview vom 29.6.2016 in den Schaffhauser Nachrichten zum geplanten Windpark Croobach

Weitere Zitate


Gemeinsam für Windenergie

Seit Jahrhunderten bringt Wind die Menschen vorwärts. Früher half er, die Weltmeere zu überqueren, Getreide zu mahlen und Maschinen anzutreiben. Heute spielt er eine bedeutende Rolle beim Umstieg auf eine nachhaltige umwelt-- und klimaschonende Stromversorgung. Dazu muss auch das Wind-Potential in der Schweiz genutzt werden. Das kann nur gemeinsam gelingen!

mehr +

Dokumentation und Faktenblätter

Nachfolgend finden Sie Dokumentationen und Faktenblätter

mehr +

Medieninfos

Alle Informationen für Medienschaffende und weitere Interessierte, sowie Bilder und Filme rund um die Windenergie

mehr +

News

Riesenflügel auf dem Weg zum Griespass

Die Installation der drei neuen Windenergieanlagen auf dem Griespass ist spektakulär. Allein der Transport der Bauteile aus Norddeutschland ins Wallis verlangte eine minutiöse Planung. Die Anlagen, die Ende September eingeweiht werden, werden dereinst Strom für 2800 Haushalte produzieren. Spektakuläre Bilder des Transports und des Baus zeigten SRF Aktuell und TSR Info.

Neuer Videoclip über den Transport, Bau und Bodenverbrauch von Windenergieanlagen in der Schweiz

Der neuste Videoclip von Suisse Eole zeigt, wie Windenergieanlagen transportiert und aufgebaut werden. Zudem wird erklärt, wie mit dem Boden umgegangen wird und wie viel Kulturland für eine Anlage verbraucht wird.

Regelenergie aus Windkraftwerken: ein Potenzial für die Schweiz?

Im Rahmen der Energiestrategie 2050 wird sich die aus Windenergie erzeugte Leistung von bisher 100 Gigawattstunden bis zum Jahr 2020 versechsfachen und bis 2050 sogar vervierzigfachen. Aktuell sind es lediglich 0.2 % des Strombedarfs. Dies eröffnet neue Möglichkeiten, wie zum Beispiel den Einbezug von Windenergie in den Regelleistungsmarkt. Welche Bedeutung die Erbringung von Regelenergie aus Windkraftanlagen in anderen Ländern Europas mittlerweile hat, lässt sich auch in Dänemark beobachten, ist in einem Beitrag auf dem BKW Blog von Markus Bergmann zu lesen.

Repowering: Tonnenschwere Legosteine auf dem Mont Crosin

Die Juvent SA ersetzt diesen Sommer die vier ältesten Windenergieanlagen auf dem Mont Crosin und Mont-Soleil. Am vergangenen Montag und Dienstag wurde die 1.75 MW-Anlage unweit der Auberge L'Assesseur rückgebaut, Präzisionsarbeit mit tonnenschweren „Legosteinen“.

mehr +