©windenergy.ie

©Suisse Eole

©Fotolia

©Suisse Eole

©Suisse Eole

©windenergy.ie

©Suisse Eole

©Photo: Fabrice Giroud/RhonEole

Statements zur Windenergie in der Schweiz

Was sagen eigentlich Schülerinnen und Schüler im Entlebuch zur Windenergie und ihren Windenergieanlagen?

Weitere Statements in Kurzfilmen

Häufige Fragen zur Windenergie

FAQ

Antworten auf häufige Fragen zur Windenergie


Zitate zur Windenergie

Sören Schobe

„Windenergieanlagen können so angeordnet werden, dass sie dem bestehenden Relief in einer harmonischen Form folgen. Einzelinteressen ordnen sich unter, Landschaftsstruktur und Windhöffigkeit verbinden sich zu einem sinnvollen Ganzen.“

Prof. Dr. Sören Schöbel, TU München 2015

Weitere Zitate


Gemeinsam für Windenergie

Seit Jahrhunderten bringt Wind die Menschen vorwärts. Früher half er, die Weltmeere zu überqueren, Getreide zu mahlen und Maschinen anzutreiben. Heute spielt er eine bedeutende Rolle beim Umstieg auf eine nachhaltige umwelt-- und klimaschonende Stromversorgung. Dazu muss auch das Wind-Potential in der Schweiz genutzt werden. Das kann nur gemeinsam gelingen!

mehr +

Dokumentation und Faktenblätter

Nachfolgend finden Sie Dokumentationen und Faktenblätter

mehr +

Medieninfos

Alle Informationen für Medienschaffende und weitere Interessierte, sowie Bilder und Filme rund um die Windenergie

mehr +

News

Kanton Bern gibt grünes Licht für den Windpark in Tramelan

Am 7. Juni hat das Amt für Gemeinden und Raumordnung (AGR) den Quartierplan des Windparks Montagne de Tramelan, der 7 Windenergieanlagen umfasst, angenommen. Mit dem Entscheid, der einer Baubewilligung entspricht, wird bestätigt, dass der Windpark in Einklang zu den entsprechenden Gesetzen, Richtlinien und Vorschriften steht.

Global Wind Day 2016 - 1 Million Jobs in der Windenergie

"Wir werden grösser, besser und billiger. Die Windindustrie hat in den letzten Jahren ein Rekordwachstum erlebt, das nicht nur der Welt hilft vereinbarte Klimaziele zu erreichen, sondern auch dringend benötigte neue Arbeitsplätze generiert und lokale Wirtschaften stärkt."

Charrat und Vallorbe setzen starkes Zeichen für die Windenergie

65.6 % der Bürgerinnen und Bürger von Charrat (VS) haben am 5. Juni 2016 den Nutzungsplanung über den Bau von zwei neuen Windenergieanlagen in der Nähe der bereits bestehenden Anlage Adonis angenommen. In Vallorbe (VD) haben sich 57.5 % der Bürger für den Windpark „Sur Grati“ ausgesprochen. Zwischen 2012 und 2016 fielen in der Schweiz 11 von 12 Entscheide, die von Gemeinden über konkrete Windparkprojekte getroffen wurden, zugunsten der Projekte aus.

Kein Freipass für Windenergieanlagen in schützenswerten Landschaften

„Der Entscheid des Ständerats vom 1. Juni ist kein Freipass für den Bau von Windenergieanlagen in schützenswerten Landschaften“, erklärt Reto Rigassi, Geschäftsleiter von Suisse Eole. Vielmehr wurde eine Passage aus dem Entwurf der Energieverordnung gestrichen, die juristisch unklar formuliert war. Landschaftsschutz und erneuerbare Energie werden gleich hoch gewichtet.

mehr +

News

Kanton Bern gibt grünes Licht für den Windpark in Tramelan

Am 7. Juni hat das Amt für Gemeinden und Raumordnung (AGR) den Quartierplan des Windparks Montagne de Tramelan, der 7 Windenergieanlagen umfasst, angenommen. Mit dem Entscheid, der einer Baubewilligung entspricht, wird bestätigt, dass der Windpark in Einklang zu den entsprechenden Gesetzen, Richtlinien und Vorschriften steht.

Global Wind Day 2016 - 1 Million Jobs in der Windenergie

"Wir werden grösser, besser und billiger. Die Windindustrie hat in den letzten Jahren ein Rekordwachstum erlebt, das nicht nur der Welt hilft vereinbarte Klimaziele zu erreichen, sondern auch dringend benötigte neue Arbeitsplätze generiert und lokale Wirtschaften stärkt."

Charrat und Vallorbe setzen starkes Zeichen für die Windenergie

65.6 % der Bürgerinnen und Bürger von Charrat (VS) haben am 5. Juni 2016 den Nutzungsplanung über den Bau von zwei neuen Windenergieanlagen in der Nähe der bereits bestehenden Anlage Adonis angenommen. In Vallorbe (VD) haben sich 57.5 % der Bürger für den Windpark „Sur Grati“ ausgesprochen. Zwischen 2012 und 2016 fielen in der Schweiz 11 von 12 Entscheide, die von Gemeinden über konkrete Windparkprojekte getroffen wurden, zugunsten der Projekte aus.

mehr +